Künstler | Event | Stadt suchen ...

SCHANDMAULive

AGBAllgemeine Geschäftsbedingungen

der Powerticket GbR für den Online-Kauf von Eintrittskarten

 

Inhalt
Vorwort
1. Vertragsabschluss
2. Vertragsgegenstand
3. Bestellvorgang
4. Preise & Gebühren
5. Falschlieferung
6. Gewährleistungsanspruch
7. Verlegung / Ausfall der Veranstaltung
8. Insolvenz des Veranstalters
9. Fernabsatzvertrag
10. Umtausch / Rücknahme
11. Geschäftsbedingungen / Hausordnung der Veranstaltung
12. Altersvorgaben
13. Ticketverlust und weitere Sorgfaltspflichten
14. Inkassoauftrag
15. Zahlungseinzug
16. Erfüllungsort
17. Anwendbares Recht
18. Anschrift / Kontaktinformationen
19. AGB- Stand und Gültigkeit

Die Powerticket GbR, Matthias & Günther Richter, Siedlungsstrasse 19,  85221 Dachau (nachfolgend „Powerticket“ genannt) vermittelt im Auftrag von Veranstaltern Eintrittskarten (nachfolgend „Tickets“ genannt) im Internet. Powerticket ist weder Veranstalter der angebotenen Veranstaltungen noch hat Powerticket Einfluss auf deren Durchführung. Dies gilt insbesondere, aber nicht ausschließlich, für örtliche oder zeitliche Verlegungen, Absagen oder andere, die Veranstaltung betreffende Entscheidungen des Veranstalters.
Mit der Bestellung der Tickets beauftragt der Ticketkäufer (nachfolgend „Kunde“ genannt) Powerticket mit der Abwicklung des Kartenkaufes im Namen des Veranstalters einschließlich Versand und Bezahlvorgang. Durch den Erwerb des Tickets kommen vertragliche Beziehungen im Hinblick auf den Veranstaltungsbesuch ausschließlich zwischen dem Ticketinhaber und dem jeweiligen Veranstalter zustande.  [ nach oben ]

1.
Ein Kauf von Tickets kommt durch die Bestätigung der Bestellung per Email von Powerticket zustande, mit der Powerticket für eine vorausgegangene Online-Bestellung erklärt, das mit der Bearbeitung begoonen wurde und/oder nach Zahlungseingang der Versand erfolgt. Durch den Kauf eines Tickets kommen in Bezug auf den Veranstaltungsbesuch vertragliche Beziehungen ausschließlich zwischen dem Kunden und dem jeweiligen Veranstalter zustande. Das Angebot für einen Vertragsabschluss geht dabei vom Kunden aus, sobald er auf der Webseite von Powerticket oder mit Powerticket verbundenen Webseiten seine Ticketbestellung aufgegeben hat (durch Klick auf den Button „jetzt bestellen“). Mit dem Verkauf bzw. dem Versand des Tickets kommt der Eintrittskarten- bzw. Veranstaltungsvertrag mit dem jeweiligen Veranstalter durch Vermittlung von Powerticket zustande. [ nach oben ]

2.
Gleichzeitig mit dem Ticketkauf (siehe oben, Ziffer 1.) kommt zwischen dem Kunden und Powerticket ein Vertrag über die Abwicklung dieses Ticketkaufs zustande (durch Klick auf den Button „jetzt kaufen“). Powerticket erbringt gegenüber  dem Kunden die Lieferung der von ihm gekauften Tickets, durch Postversand (grundsätzlich nur per Einwurf-Einschreiben). [ nach oben ]

3.
Durch Klick auf den Button „jetzt kaufen“ bestätigt der Kunde im Online-Buchungsprozess die dort aufgeführten Ticketendpreise und Versand- oder Bearbeitungsgebühren. Diese Preise und Gebühren werden einzeln bei jedem Ticket-Angebot aufgelistet und im Detail beschrieben und im Rahmen der als „Warenkorb“ bezeichneten Zusammenstellung aller gewünschten Tickets ausgewiesen. Alle Preisangaben im Online- Bestellprozess verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer bzw. gesetzlicher Abgaben. Die so vor Vertragsschluss angezeigten Gebühren sind Bestandteil des Vertrages zwischen dem Kunden und Powerticket. Powerticket speichert die Bestelldaten und sendet selbige sowie diese AGB auf Verlangen des Kunden per E-Mail zu. Vergangene Bestellungen lassen sich für den Kunden jederzeit im Login-Bereich abrufen, sofern er sich im Shopsystem registriert. [ nach oben ]

4.
Tickets werden nur an Kunden verkauft. Der Weiterverkauf ist nur mit ausdrücklicher Zustimmung von Powerticket zulässig. mit der Bestellung wird vom Kunden eine Vorverkaufsgebühr (regelmäßig 10% des Ticketpreises einschließlich Mehrwertsteuer) sowie sogenannte System- und Bearbeitungsgebühren in Höhe von 1,80 Euro für die technische Abwicklung des Kaufs, die Bearbeitung und zusätzlich für den Postversand der Tickets erhoben. Die Kosten des Postversands richten sich nach der Anzahl der bestellten Tickets und sind der aktuellen Versandkosten-Liste zu
entnehmen.
Der gewerbliche Wiederverkauf von bei Powerticket erworbenen Tickets ist ausdrücklich untersagt. [ nach oben ]

5.
Bitte prüfen Sie die Ihnen gelieferten Tickets unmittelbar nach Erhalt auf Übereinstimmung mit Ihrem Auftrag, den Sie unter "mein PowerTicket" einsehen können. Bei offensichtlichen Falschlieferungen, insbesondere fehlerhaft ausgestellten Tickets (falsche Platzkategorie,falsche Veranstaltung) erhalten Sie kostenlose Ersatzlieferung gegen Rückgabe der bereits gelieferten Tickets, wenn Sie uns den Fehler unverzüglich nach Erhalt der Sendung schriftlich anzeigen. Der Schriftform ist genüge getan, wenn Sie uns die Mitteilung über die Falschlieferung per Brief an

PowerTicket GbR
Kundenservice
Siedlungsstrasse 19
85221 Dachau

oder per E-Mail an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden.  [ nach oben ]

6.
Gewährleistungsansprüche bezüglich der Erbringung der von Powerticket im Namen des jeweiligen Veranstalters vermittelten Leistungen bestehen nur gegenüber diesem Veranstalter. Insbesondere haftet Powerticket nicht für die tatsächliche Durchführung der Veranstaltung oder für die Erstattung von gezahlten Ticketpreisen im Falle von ausgefallenen oder verschobenen Veranstaltungen. Powerticket haftet auch nicht für hieraus entstehende Schäden. Dieses gilt inbesondere für Reise- und Übernachtungskosten, Parkgebühren, Leihwagen, etc.
Der Kunde ist verpflichtet sich über die vorgesehene Durchführung der Veranstaltung selbst zu informieren. Zu diesem Zweck bieten wir ständig aktualisierte Informationen zu den jeweiligen Veranstaltungen an. [ nach oben ]

7.
Im Falle der Verlegung oder des Ausfalls einer Veranstaltung sind sämtliche Ansprüche vom Kunden direkt gegenüber dem entsprechenden Veranstalter geltend zu machen. Ein Anspruch auf Rücknahme der Eintrittskarte durch Powerticket besteht nicht. Powerticket wird sich jedoch bemühen, die Angelegenheit im Interesse des Kunden zu regeln. Die Rücknahme von Tickets setzt voraus, dass der Veranstalter Powerticket hiermit beauftragt hat und Powerticket die zu erstattenden Gelder vor der Rückerstattung vom Veranstalter erhalten hat. Nimmt Powerticket im Einzelfall Tickets zurück, gilt dies nur für diejenigen Tickets, die auch bei Powerticket erworben wurden. Hierbei ist eine Rückzahlung von Vorverkaufsgebühren, System-, Bearbeitungs- und Versandgebühren ausgeschlossen. Ein Rücknahmeanspruch hinsichtlich der bei anderen Stellen erworbenen Tickets besteht nicht. [ nach oben ]

8.
Im Falle der Insolvenz des Veranstalters besteht kein Anspruch gegen Powerticket auf Ausgleich einer Forderung des Kunden gegen den Veranstalter. Der Kunde hat seine Ansprüche im Insolvenzfall direkt beim Veranstalter bzw. dem zuständigen Insolvenzverwalter geltend zu machen. [ nach oben ]

9.
Bei Fernabsatzverträgen über Dienstleistungen im Zusammenhang mit Freizeitbetätigungen, die einen spezifischen Termin oder Zeitraum zur Leistungserbringung vorsehen, ist ein Widerrufsrecht gemäß § 312g Abs. 2 Nr. 9 BGB ausgeschlossen. Dies bedeutet, wenn Powerticket im Namen  von Veranstaltern dem Kunden Dienstleistungen im Zusammenhang mit Freizeitbetätigungen anbietet, insbesondere Tickets für Veranstaltungen, ist ein Widerrufsrecht des Kunden für die Bestellung einer solchen Dienstleitung ausgeschlossen. Jede Bestellung von Tickets ist damit unmittelbar nach  Bestätigung durch Powerticket namens des Veranstalters bindend und verpflichtet den Kunden zur Abnahme und unverzüglichen Bezahlung der bestellten Tickets. Powerticket hat das Recht, bis zum Vortag der Veranstaltung nicht bezahlte Tickets in den Vorverkauf zurückzugeben. In diesem Fall behält Powerticket weiterhin den Anspruch auf Zahlung der vertraglich geschuldeten Vorverkaufs-, System-, Bearbeitungs- und Versandgebühren. Weitergehende Schadenersatzansprüche von Powerticket sowie des jeweiligen Veranstalters aus dessen Vertragsverhältnis bleiben ggf. daneben bestehen. [ nach oben ]

10.
Ein Umtausch / Rücknahme von Eintrittskarten ist ausgeschlossen. [ nach oben ]

11.
Beim Besuch der Veranstaltung gelten regelmäßig separate Geschäftsbedingungen des jeweiligen Veranstalters und ggfls. die Hausordnung der Veranstaltungsstätte. [ nach oben ]

12.
Die Einhaltung der Altersvorgaben für die jeweilige Veranstaltung obliegt dem Kunden. Wird bei der Einlasskontrolle festgestellt, das die Person, die das Ticket vorweist nicht das vorgegebene Mindestalter hat, besteht kein Anspruch auf Einlass und den Besuch der Veranstaltung. Hierbei ist eine Rückzahlung von Vorverkaufsgebühren, System-, Bearbeitungs- und Versandgebühren ausgeschlossen. Ein Rücknahmeanspruch hinsichtlich der bei anderen Stellen erworbenen Tickets besteht ebenfalls nicht. [ nach oben ]

13.
Der Kunde ist verpflichtet, das Ticket vor Verlust und vor der Vervielfältigung durch Dritte geschützt aufzubewahren. Bei Verlust und/oder Missbrauch des Tickets besteht kein Anspruch des Kunden auf Besuch der Veranstaltung oder Erstattung von Ticketentgelt. Bei Zuwiderhandeln verlieren der Ticketkäufer bzw. der Ticketinhaber das Recht zum Veranstaltungsbesuch ohne Anspruch auf Erstattung des Ticketpreises oder der vorbezeichneten Ticketgebühren. Wer Tickets unerlaubt vervielfältigt und/oder in Umlauf bringt, kann vom Veranstalter für etwaige Folgeschäden haftbar gemacht werden. Zudem erfolgt in jedem Fall eine strafrechtliche Verfolgung (Leistungserschleichung, Betrug, Urkundenfälschung). [ nach oben ]

14.
Powerticket ist von den jeweiligen Veranstaltern beauftragt, die Bezahlvorgänge im Rahmen des Online-Ticketverkaufs abzuwickeln. Zu diesem Zweck haben diese Veranstalter Powerticket vorab ermächtigt, sämtliche laufend durch Online-Verkäufe entstehenden Forderungen im eigenen Namen und auf Rechnung des jeweiligen Veranstalters gegenüber dem Kunden geltend zu machen und außergerichtlich sowie gerichtlich durchzusetzen. Die vorerwähnten Forderungen des Veranstalters schließen sämtliche sogenannten Systemgebühren, Vorverkaufsgebühren, Bearbeitungs- und Versandkostenpauschalen ein, die im Ticketkaufgeschäft zwischen Veranstalter und Kunden vereinbart werden. [ nach oben ]

15.
Powerticket führt demnach den Einzug von Zahlungen über Paypal und der Überweisungen der Kunden im eigenen Namen und auf Rechnung des jeweiligen Veranstalters durch. [ nach oben ]

16.
Alleiniger Erfüllungsort für Lieferung, Leistung und Zahlung ist Dachau, sofern der Kunde Unternehmer i.S.v. § 14 BGB ist. Ist der Kunde Kaufmann, so ist Dachau ausschließlicher (auch internationaler) Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertragsverhältnis unmittelbar oder mittelbar ergebenen Streitigkeiten. Dies gilt im Falle von grenzüberschreitenden Verträgen auch für Nichtkaufleute. [ nach oben ]

17.
Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts finden keine Anwendung. [ nach oben ]

18.
PowerTicket GbR | Kundenservice | Siedlungsstrasse 19 | 85221 Dachau
Telefon: +49 8131 71769 | Webseite: http://www.powerticket.eu | EMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Vertretungsberechtigte Gesellschafter: Mathias Richter, Günther Richter (jeweils Einzeln)
Ust.-IdNr: DE 252517712 (Finanzamt Dachau) [ nach oben ]

19.
Stand der AGB: 01.01.2016 - 00:00 Uhr

Diese AGB sind ausdrücklicher Bestandteil des mit dem Kunden geschlossenen Kaufvertrages !
Das Angebot für einen Vertragsabschluss geht dabei vom Kunden aus, sobald er auf der Webseite von Powerticket oder mit Powerticket verbundenen Webseiten seine Ticketbestellung aufgegeben hat (durch Klick auf den Button „jetzt bestellen“). Mit der Bestellung werden diese AGB durch den Kunden ausdrücklich bestätigt und anerkannt.
[ nach oben ]

 

FacebookMySpaceTwitterDiggStumbleuponGoogle BookmarksRedditTechnoratiLinkedin

Warenkorb

 x 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Kunden-Login


Powerticket LogoKontaktdaten:


POWERTICKET GbR
Siedlungsstrasse 19
85221 Dachau

Kontaktformular | Impressum

   Powerticket in den sozialen Netzwerken


         

  ↑  zum Seitenanfang  ↑


Copyright

Alle Rechte vorbehalten! 


© 2016  by Powerticket GbR und
HardNet Computer Wuppertal